SSD

Home SPC für Verlader / Logistiker SPC vermittelt Wissen SPC als Multiplikator Unsere Mitglieder Wir über uns System Wasserstraße/Schiene Leistungsfähigkeit Güterstruktur Netzumfang Klassifizierung Technische Daten Zusätzliches Kartenmaterial Binnenschiffahrt See-/Binnenhäfen & Terminals Containersysteme Green Logistics Referenzprojekte Branchennews Presse Termine Kontakt
Mitglieder-Login
Benutzername

Passwort

Klassifizierung

Nach dem System der europäischen Klassifizierung1 für Binnenwasserstraßen besitzen 70% der deutschen Wasserstraßen internationale Bedeutung, 17% sind nur von nationaler Bedeutung und 13% sind nicht klassifiziert bzw. nicht dem allgemeinen Güterverkehr dienend.

Wasserstraßen von internationaler (europäischer) Bedeutung haben mindestens die Klasse IV und wurden für das so genannte Europaschiff konzipiert. Dieses hat folgende Abmessungen: Länge 85 m × Breite 9,50 m × Tiefgang 2,50 - 3,00 m

Downloads

Nachfolgend finden Sie die Übersichten zur nationalen sowie europäischen Klassifizierung der Binnenwasserstraßen.

» Übersicht Europa [PDF-Dokument, 24 kByte]
» Karte Klassifizierung BRD [PDF-Dokument, 629 kByte]

1Ziel der Klassifizierung der europäischen Binnenwasserstraßen ist die Förderung eines einheitlichen Binnenwasserstraßennetzes.
Grundlage der Klassifizierung sind die räumlichen Abmessungen abgestimmter Schiffstypen, von denen die horizontalen Parameter Länge und Breite die wichtigsten sind. Variabel sind besonders die Abladetiefen und Fixpunkthöhen. Deshalb sind auch die angegebenen Tonnagen nur Orientierungswerte.

News-Suche

»
English version Newsletter abonnieren

Servicebereich

Maklerliste Fahrpläne Shortsea Fahrpläne Binnenschifffahrt Fahrpläne Zug-Shuttle Abfahrtslisten Hafenübersicht Infopool Linkliste Maritime Statistiken Broschüren Kartenmaterial Movies